• Gesundheitstipp

Ausgeschlagene Zähne und abgeschlagene Zahnteile können mitunter wieder eingesetzt oder angeklebt werden. Den Zahn auf keinen Fall abwaschen / abreiben, sondern mit dem Zahn – so wie er ist – schnellstmöglich zum Zahnarzt. Den Zahn ggf. in H-Milch einlegen. Noch besser: In der Apotheke gibt es sogenannte "Zahnrettungsboxen" mit der passenden Nährlösung.

Hohenkirchener Straße 34
34314 Espenau
Tel.: 05673 - 33 44
Fax: 05673 - 92 58 49
praxis@zahnarzt-espenau.de

Hochwertiger Zahnersatz in unserer Zahnarztpraxis in Espenau

Selbst bei hervorragender Zahnpflege ist es gelegentlich nötig, defekte Zahnsubstanz mit Zahnersatz zu versorgen. Dies kann festsitzend erfolgen, zum Beispiel mit Kronen oder Brücken aus Vollkeramik, Verblendkeramik oder Gold.

Auch auf Implantaten lässt sich ein festsitzender Zahnersatz befestigen.

Fehlen bereits mehrere Zähne, ist es gegebenenfalls nötig, einen herausnehmbaren Zahnersatz anzufertigen. Dies ist von Fall zu Fall sehr unterschiedlich.

Ästhetische Korrekturen in Zahnfarbe oder -form – meist an den Schneidezähnen – können mit sogenannten Veneers (dünne keramische Verblendschalen) durchgeführt werden.

Welche Lösung für „Sie“ in Frage kommt, besprechen wir mit Ihnen in einem ausführlichen unverbindlichen Beratungsgespräch, wobei wir stets alle Versorgungsmöglichkeiten aufzeigen und erläutern. So sind Sie bestens informiert und können die für Sie optimale Lösung auswählen.

Qualitäts-Zahnersatz – „made in Germany“

Qualitativ hochwertiger Zahnersatz in perfekter Ästhetik wird durch die Zusammenarbeit mit erstklassigen zahntechnischen Laboren in unserer Region sichergestellt. So dürfen Sie sich auf heimische Qualität "made in Germany" ebenso verlassen, wie auf optimale Zusammenarbeit mit einem Zahntechniker vor Ort.